Herzlich willkommen auf den Seiten der

Evangelischen Kirchengemeinde Rötteln

Gemeinde - Wer wir sind

 

Kurz-Portrait:
Evangelische Kirchengemeinde Rötteln

Zur selbständigen Kirchengemeinde Rötteln gehören die Lörracher Ortsteile Haagen mit Röttelnweiler und Tumringen mit Rötteln.

Die alte Kirche Rötteln schaut von ihrem markanten Standort auf das untere Wiesental zwischen Schopfheim und hinüber bis zur Schweiz. Rötteln ist als Kirch-Ort urkundlich erstmals 751 n. Chr. erwähnt. Die jetzige Kirche wurde 1401 n. Chr. geweiht. Neben der Kirche gibt es seit 2008 in der Pfarrscheune einen besonderen Raum für den Kindergottesdienst, die „Kinderkirche“. Kindergottesdienst findet an Samstagen etwa einmal im Monat statt, von 11.00 bis 14.00 Uhr.

Beide Ortsteile, Haagen und Tumringen, haben einen alten Dorfkern und mehrere Erweiterungen. Dies wird auch in der Bevölkerung deutlich: Neben den Alteingesessenen aus dem „alten Dorf“ lebt hier eine wachsende Zahl von Menschen, die vor vielen oder wenigen Jahren zugezogen sind. In beiden Ortsteilen gibt es ein reges Vereinsleben.

Die Gemeinde hat ca. 2.850 Gemeindemitglieder, je zur Hälfte in den beiden Ortsteilen. Zur Gemeinde gehören zwei evangelische Kindergärten, in jedem Ortsteil gibt es ein Gemeindehaus, außerdem noch Gemeinderäume beim Pfarrhaus in Rötteln. In der Gemeindearbeit läuft das „klassische“ Programm mit Frauenkreis, Altenclubs in Haagen und Tumringen, einem offenen Gesprächskreis, Festen und Hocks im Pfarrhof. Ebenfalls in beiden Ortsteilen gibt es je eine Grundschule, zu denen guter Kontakt besteht. Im Seniorenwohnstift „Gevita“ in Tumringen ist alle zwei Wochen evangelischer Gottesdienst.

Die Jugendarbeit der Gemeinde geschieht im Rahmen der Pfadfinderarbeit: Der »Stamm Martin Luther Rötteln« ist Mitglied im VCP (Verband christlicher Pfadfinder/innen) und hat ca. 200 Mitglieder. Etwa 120 Kinder und Jugendliche treffen sich regelmäßig zu Gruppenstunden und fahren im Sommer auf Zeltlager ins europäische Ausland.

Die ökumenische Verbindung zu den katholischen Nachbarpfarreien ist gut. Der Ortsteil Haagen gehört zu St. Josef, Brombach; der Ortsteil Tumringen zu St. Peter im Grütt. Beide Pfarreien gehören zur Seelsorge-Einheit Lörrach.

Die Gemeinde Rötteln ist mit einer Pfarrstelle ausgestattet, die seit 2005 mit dem Pfarrehepaar Dr. Beate Schmidtgen und Daniel Völker besetzt ist. Der Kirchengemeinderat hat 8 engagierte Mitglieder. Im Pfarrbüro arbeitet die Pfarramts-Sekretärin Kathrin Denzer, die Kindergärten werden von Gisela Bühler (Haagen) und Renate Kürschner (Tumringen) geleitet. Viele ehrenamtliche Mitarbeiter/innen tragen die Gemeindearbeit.

Rötteln, März 2012

 
 

webmaster@roetteln.de